Monatliche Archive: April 2011


(a) Minesweeper, (b) Verwandtschaftsbeziehungen, (c) Routenplaner, (d) Patentklagen 1
Ich war ja ab 2003 sehr aktiv in der Anti-Soft­ware­pa­tent­be­we­gung, habe die „Unter­neh­mer­initia­ti­ve gegen Soft­ware­pa­ten­te” mit­be­grün­det und spä­ter „patent​frei​.de”. Ich neh­me für die­se Akti­ons­bünd­nis­se in Anspruch, dass sie einen wich­ti­gen Anteil dar­an hat­ten, dass die „Soft­ware­pa­tent­di­rek­ti­ve” im Juli 2005 im Euro­päi­schen Par­la­ment abge­lehnt wur­de. Ich bin auch wei­ter­hin in die­ser […]

Wer verklagt wen? Patentdickicht als Grafik


Ste­ter Quell’ der Freu­de ist ja das Span­nungs­feld von „Per­sön­lich­keits­rech­ten”, „öffent­li­chem Inter­es­se” und „Doku­men­ta­ti­on”. Ins­be­son­de­re beim Foto­gra­fie­ren im öffent­li­chen Raum bewegt man sich – egal ob pro­fes­sio­nell oder pri­vat unter­wegs – schnell in einer juris­ti­schen Grau­zo­ne. Auf „jour­na­list Online” ist nun mal wie­der ein aktu­el­ler Bei­trag zu die­sem The­ma erschie­nen. […]

Linktipp: „Personen, Posen, Prominente” – Wen darf ich fotografieren und wen nicht?


Mein Blog hat Geburts­tag! Heu­te vor genau fünf Jah­ren habe ich den ers­ten Arti­kel ver­öf­fent­licht, der aller­dings eher etwas selbst­re­fe­ren­ti­ell erzähl­te, dass ich jetzt auch ein Blog habe. Inhalt­li­cher Wert – nun­ja… Ganz rich­tig ist die Über­schrift übri­gens nicht: Am Anfang war das hier ein­fach „Dirks Blog”. Erst am 10. […]

Happy Birthday Blog: 5 Jahre „Letzte Weisheiten”



Das „Zugangs­sper­ren­ge­setz” wird beer­digt. Ges­tern von der Regie­rung beschlos­sen, dem­nächst dann im Par­la­ment unse­res (hof­fent­lich) gerings­ten Miss­trau­ens besie­gelt. Ein gro­ßer Tag! Für Deutsch­land, für die Mei­nungs­frei­heit aber auch und ins­be­son­de­re für die Pira­ten­par­tei. Denn die Regie­rung setzt hier ganz klar und ganz ein­fach ein­seh­ba­rer­wei­se eine unse­rer Kern­for­de­run­gen um. Der Kampf […]

Zensursulas Websperren sind weg – Ein Sieg für die Piratenpartei!


Spie­gel Online schrieb ges­tern über die FDP. Über deren Pro­ble­me. Und dar­über, wie wenig die­se Par­tei das Wort „Frei­heit” in ihrem Namen aus­füllt. In der Kolum­ne von Jakob Aug­stein heißt es unter ande­rem: Nach den jüngs­ten Wah­len hat das gro­ße Mur­ren begon­nen, die Rest­li­be­ra­len Baum, Leu­theus­ser-Schnar­ren­ber­ger, Ger­hardt for­dern Rück­be­sin­nung und […]

Jakob Augstein in Spiegel Online über die FDP – Piratenpartei als Alternative?