parteitag


1
Am kom­men­den Wochen­en­de ist nun also der „Schick­sal­spar­tei­tag” der Pira­ten­par­tei in Hal­le. In den letz­ten Wochen und Mona­ten hat es defi­ni­tiv kei­nen Spaß gemacht, die­ser Par­tei anzu­ge­hö­ren. Ich möch­te an drei Punk­ten dar­stel­len, was „mei­ne” Pira­ten­par­tei aus­macht – was für mich die Grün­de waren, genau die­ser Par­tei bei­zu­tre­ten und was […]

Meine Piratenpartei


Plenum des Parteitages 1
Live­blog­ging aus Wol­fen­büt­tel. Ich habe mich rela­tiv kurz­fris­tig ent­schlos­sen, heu­te hier zum Pro­gramm­par­tei­tag der nie­der­säch­si­schen Pira­ten­par­tei zu fah­ren. Da sit­zen wir nun mit etwa 30 Leu­ten und reden über die Anträ­ge, die im Vor­feld ja auch im „Antrags­buch” zu lesen waren. Ich hat­te bei all die­sen Anträ­gen von vorn­her­ein kein […]

Bericht vom Parteitag – #pptnds11 – Piraten Niedersachsen in Wolfenbüttel


Abstimmungsergebnisse häufig eher zufällig 6
Fast eine Woche ist er nun her, der 2. Bun­des­par­tei­tag 2010 der Pira­ten­par­tei in Chem­nitz. Mit eini­gem Abstand und nach eini­gen ent­spann­ten Urlaubs­ta­gen ver­su­che ich mich an einem Res­u­mée. Die­ses fällt, wie wir sehen wer­den, reich­lich zwie­ge­spal­ten aus. Begin­nen wir mit den posi­ti­ven Aspek­ten: Es war ein schö­ner Anlass, vie­le […]

Piratenparteitag in Chemnitz – Ein Blick zurück im Zweifel




Fast jeder Anwesende hatte einen Laptop dabei. Ein für den Parteitag augenscheinlich besonders wichtiges Programm: Mah-Jongg 5
Die­ser Arti­kel sowie alle ent­hal­te­nen Gra­fi­ken und Fotos ste­hen unter einer Crea­ti­ve Com­mons Namens­nen­nung-Wei­ter­ga­be unter glei­chen Bedin­gun­gen 3.0 Deutsch­land Lizenz. Über die­se Lizenz hin­aus­ge­hen­de Erlaub­nis­se kön­nen Sie unter http://​blog​.hill​brecht​.de/​l​i​z​e​n​z​h​i​n​w​e​i​se/ erhal­ten. Ein­mal, so gegen Mit­tag des zwei­ten Tages, da droh­te der Lan­des­par­tei­tag der nie­der­säch­si­schen Pira­ten in den alten Trott zu ver­fal­len: […]

Bericht vom Parteitag: Piratenpartei Niedersachsen im März 2010 in Osnabrück