Link­tipp: „Per­so­nen, Po­sen, Pro­mi­nen­te“ – Wen darf ich fo­to­gra­fie­ren und wen nicht?


Ste­ter Quell‘ der Freu­de ist ja das Span­nungs­feld von „Per­sön­lich­keits­rech­ten“, „öf­fent­li­chem In­ter­es­se“ und „Do­ku­men­ta­ti­on“. Ins­be­son­de­re beim Fo­to­gra­fie­ren im öf­fent­li­chen Raum be­wegt man sich – egal ob pro­fes­sio­nell oder pri­vat un­ter­wegs – schnell in ei­ner ju­ris­ti­schen Grau­zo­ne. Auf „jour­na­list On­line“ ist nun mal wie­der ein ak­tu­el­ler Bei­trag zu die­sem The­ma er­schie­nen. Im Vor­griff auf mei­ne ei­ge­nen Über­le­gun­gen zu die­sem kom­ple­xen Be­reich gibt’s hier heu­te mal ei­nen Link­tipp:

jour­na­list On­line: Per­so­nen, Po­sen, Pro­mi­nen­te – Wen darf ich fo­to­gra­fie­ren und wen nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.