ber­lin


Russendisko: Mischa, Andrej und Wladimir 1
Ich war gestern in der Vorpremiere des Films „Russendisko“ von Oliver Ziegenbalg. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von Wladimir Kaminer, der an dem Projekt auch beteiligt war (und zwei Cameoauftritte hat). Quelle: www.russendisko-derfilm.de, Paramount Pictures Kaminers Buch ist als Episodensammlung angelegt, was die Verfilmung nicht einfach gemacht hat, […]

Film­tipp: „Rus­sen­dis­ko“


1
Rumms! Da ist es pas­siert: Da­ten­schutz­pan­ne in Ber­lin! Bei den Pi­ra­ten! Aus­ge­rech­net bei die­sen Vor­rei­tern von Da­ten­si­cher­heit und Pri­vat­sphä­re. Im Rah­men des Be­wer­bungs­pro­zes­ses für die dor­ti­ge Frak­ti­ons­ge­schäfts­stel­le wur­de ei­ne Rund-E-Mail an al­le Be­wer­ber ver­se­hent­lich so ver­schickt, dass je­der Emp­fän­ger die Adres­sen al­ler an­de­ren Emp­fän­ger (al­so der Mit­be­wer­ber) in der E-Mail […]

Ber­li­ner Pi­ra­ten und die „Da­ten­schutz­pan­ne“: Von CC: und BCC:


Chez Jacki mit roten Lampen an der Decke und roten Gesichtern darunter: Es war brütend heiß 3
In Nie­der­sach­sen sind die Pi­ra­ten ge­ra­de schwer im Wahl­kampf. Am 11. Sep­tem­ber sind Kom­mu­nal­wah­len. Und am 3. Sep­tem­ber wer­den wir in Han­no­ver ein gro­ßes Pi­ra­ten­fest mit Spiel, Spaß und Po­li­tik ver­an­stal­ten. In Ber­lin sind die Pi­ra­ten ge­ra­de schwer im Wahl­kampf. Am 18. Sep­tem­ber sind Ab­ge­ord­ne­ten­haus­wah­len. Und am 18. Au­gust gab […]

Wahl­kampf­auf­takt der Pi­ra­ten­par­tei in Ber­lin – Chez Ja­cki ge­rockt



Nordring nach Wedding von der Badstraße aus gesehen, 2006
So lang­sam nä­hert sich die Ad­vents­zeit ih­rem En­de. Am heu­ti­gen vier­ten Ad­vent gibt es noch­mal ein Spe­cial in mei­nem Bil­der­ka­len­der: Es geht nach Ber­lin und auf Zeit­rei­se am Bahn­hof Ge­sund­brun­nen. Der Bahn­hof Ge­sund­brun­nen liegt im gleich­na­mi­gen Be­zirk zwi­schen Wed­ding und Prenz­lau­er Berg an der Schnitt­stel­le der Bahn­stre­cken ins nörd­li­che Ber­li­ner […]

Der Nah­ver­kehrs-Ad­vents­ka­len­der (19): Ber­lin, Ge­sund­brun­nen, 1994-2006


8
Mit ein paar Ta­gen Ver­spä­tung hier nun der letz­te Teil mei­ner Be­trach­tun­gen zur U55 in Ber­lin. Kaum ist man mit der U55 am Haupt­bahn­hof los- und am Bun­des­tag vor­bei­ge­fah­ren, ist der Spaß auch schon wie­der vor­bei: Nur zwei Sta­tio­nen sind es, dann ist man am Bran­den­bur­ger Tor an­ge­kom­men, der süd­öst­li­chen […]

Die Ber­li­ner U-Bahn U55 – III – Der Bran­den­bur­ger Tor


5
Heu­te fah­ren wir mal U-Bahn. In Ber­lin. Und weil wir nicht viel Zeit ha­ben, neh­men wir da­für nicht so ei­ne rich­ti­ge, lan­ge U-Bahn­li­nie, son­dern die U55. Die hat nur drei Sta­tio­nen und auf dem ei­nen in Be­trieb be­find­li­chen Gleis pen­delt ge­nau ein Zug. Los geht’s! Wir be­gin­nen un­se­re Rei­se am […]

Die Ber­li­ner U-Bahn U55 – I – We­nig los am Haupt­bahn­hof