Kfz-Durchfahrtsperre Am Grünen Hagen: Sie bleibt erhalten!

Kfz-Sperren in Oberricklingen bleiben bestehen – Keine Autopiste auf der Fahrradstraße!


Gute Nach­rich­ten für Rad­fah­rer, Schul­kin­der und Anwoh­ner in Ober­rick­lin­gen: Die Sper­ren auf den Stra­ßen Am Grü­nen Hagen und Am Sauer­win­kel blei­ben bestehen! Das Forum Ruhi­ges Ober­rick­lin­gen berich­tet auf sei­ner dies­be­züg­li­chen Peti­ti­ons­sei­te und auf Face­book:

Kfz-Durchfahrtsperre Am Grünen Hagen: Sie bleibt erhalten!

Kfz-Durch­fahrtsper­re Am Grü­nen Hagen: Sie bleibt erhal­ten!

Bei der am 5.12.19 statt­ge­fun­de­nen Bezirks­rats­sit­zung wur­de sei­tens des Ver­tre­ters des Stadt­bau­am­tes der Ver­bleib der Sper­ren bis nach Abschluss der ers­ten Bau­pha­se der Reh­re im Som­mer 2020 gekannt gege­ben.

Grün­de dafür: Ver­kehrs­si­cher­heits­tech­ni­sche Beden­ken – Kin­der, Senio­ren, Rad­fah­rer, kei­ne gesi­cher­ten Über­gän­ge für Fuß­gän­ger und vor allem scheint eine Modell­rech­nung des Bau­am­tes erge­ben zu haben, dass bei Öff­nung der Stra­ße Im grü­nen Hagen ein täg­li­ches Ver­kehrs­auf­kom­men bis zu 4000 Fahr­zeu­gen wahr­schein­lich ist. Das hät­te die Kapa­zi­täts­gren­ze die­ser Stra­ße bei Wei­tem über­schrit­ten. – Forum Ruhi­ges Ober­rick­lin­gen

Über 250 Menschen demonstrieren für die Sperren am 2019-11-02

Über 250 Men­schen demons­trie­ren für die Sper­ren am 2019-11-02

Für den ADFC hat­te ich mich ja sehr inten­siv mit der The­ma­tik beschäf­tigt, war auf einer Demons­tra­ti­on, in der Bezirks­rats­sit­zung und hat­te noch einen wei­te­ren län­ge­ren Arti­kel hier im Blog ver­öf­fent­licht. Ich weiß nicht, ob irgend­et­was davon gehol­fen hat, irgend­wen zu über­zeu­gen, dass die jet­zi­ge Rege­lung sinn­voll und nötig ist. Auf jeden Fall scheint ja letzt­lich doch die Ver­nunft gesiegt zu haben.

Um diese Sperren in Oberricklingen geht es

Um die­se Sper­ren in Ober­rick­lin­gen geht es

…und das hat mich gera­de so sehr gefreut, dass ich hier kurz­ent­schlos­sen einen Extra­ar­ti­kel zu unge­wohn­ter Stun­de auf dem Blog ver­öf­fent­li­che. Ich ver­wen­de eine hier sonst nur sehr sel­ten gese­he­ne Schluss­for­mel: Gute Nacht!

Fahrradstraßen für Kinder, nicht für Blechlawinen - so bleibt es!

Fahr­rad­stra­ßen für Kin­der, nicht für Blech­la­wi­nen – so bleibt es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.