Südliches Expogelände, Hannover, 1998


Südliches Expogelände, Hannover, 1998

Süd­li­ches Expo­ge­län­de, Han­no­ver, 1998

Wir befin­den uns auf dem Krons­berg und schau­en hin­über zum Mes­se­ge­län­de. Links die damals noch bestehen­de „Lam­pen­hal­le”, Hal­le 10, direkt am Süd­ein­gang. In der Mit­te weit ent­fernt der Her­me­sturm am Nord­ein­gang und in der rech­ten Bild­hälf­te die futu­ris­ti­sche Kon­gress­hal­le.

Auf dem damals noch kom­plett unbe­bau­ten Gelän­de ent­stand das Expo-Süd­ge­län­de, auf dem bis heu­te eini­ge der dama­li­gen Pavil­lons ste­hen und an des­sen Rand sich Ikea nie­der­ge­las­sen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.