Ae­gi­dien­tor­platz mit si­mu­lier­tem Mi­nia­tur­ef­fekt, Han­no­ver, 2010


Aegidientorplatz mit simuliertem Miniatureffekt, Hannover, 2010

Ae­gi­dien­tor­platz mit si­mu­lier­tem Mi­nia­tur­ef­fekt, Han­no­ver, 2010

Das Fo­to ist von der Aus­sichts­platt­form des Neu­en Rat­hau­ses in Han­no­ver ent­stan­den. Ich ha­be es an­schlie­ßend am Rech­ner so nach­be­ar­bei­tet, dass es den „Mo­dell­land­schaft­ef­fekt“ mit sehr ge­rin­ger Schärf­en­tie­fe si­mu­liert. Phy­si­ka­li­sch kor­rekt lässt si­ch die­ser Ef­fekt mit so­ge­nann­ten Tilt- oder Tilt-Shift-Ob­jek­ti­ven rea­li­sie­ren, die die Schär­fe­nebe­ne so aus der Ab­bil­dungs­ebe­ne dre­hen, dass nur ein klei­ner Teil des Mo­tivs scharf bleibt.

Die tief­blaue Farb­ge­bung ist der „Blau­en Stun­de“ ge­schul­det, zu der die­ses Fo­to auf­ge­nom­men wor­den ist. Ich ha­be mit 1/5 Se­kun­de be­lich­tet, sol­che Fo­tos las­sen si­ch letzt­li­ch nur mit Sta­tiv auf­neh­men.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.