Monatliche Archive: April 2017


Hodlersaal beim Neujahrsempfang, Hannover, 2014
Die Neu­jahrs­emp­fän­ge des Ober­bür­ger­meis­ters waren in den ver­gan­ge­nen Jah­ren viel­fach als öffent­li­cher Emp­fang für Jeder­mann gestal­tet. In den ver­schie­de­nen Sälen des Rat­hau­ses gibt es zu die­sem Anlass auch Dar­bie­tun­gen wie hier ein Har­fen­kon­zert im Hod­ler­saal.

Hodlersaal beim Neujahrsempfang, Hannover, 2014


Aegidientorplatz, Hannover, 2010
Wie der Zufall so spielt. Das hier ist kei­ne Wie­der­ho­lung des Fotos von vor­ges­tern. Es han­delt sich viel­mehr um das Ori­gi­nal ohne Minia­tur­ef­fekt. Ich las­se ja den Com­pu­ter die hier prä­sen­tier­ten Fotos zufäl­lig aus mei­ner Samm­lung aus­wäh­len und zufäl­lig hat er bei­de Fotos kurz nach­ein­an­der aus­ge­wählt. Zum Inhalt blie­be noch […]

Aegidientorplatz, Hannover, 2010


Südliches Expogelände, Hannover, 1998
Wir befin­den uns auf dem Krons­berg und schau­en hin­über zum Mes­se­ge­län­de. Links die damals noch bestehen­de „Lam­pen­hal­le”, Hal­le 10, direkt am Süd­ein­gang. In der Mit­te weit ent­fernt der Her­me­sturm am Nord­ein­gang und in der rech­ten Bild­hälf­te die futu­ris­ti­sche Kon­gress­hal­le. Auf dem damals noch kom­plett unbe­bau­ten Gelän­de ent­stand das Expo-Süd­ge­län­de, auf […]

Südliches Expogelände, Hannover, 1998



Aegidientorplatz mit simuliertem Miniatureffekt, Hannover, 2010
Das Foto ist von der Aus­sichts­platt­form des Neu­en Rat­hau­ses in Han­no­ver ent­stan­den. Ich habe es anschlie­ßend am Rech­ner so nach­be­ar­bei­tet, dass es den „Modell­land­schaft­ef­fekt” mit sehr gerin­ger Schärfen­tie­fe simu­liert. Phy­si­ka­lisch kor­rekt lässt sich die­ser Effekt mit soge­nann­ten Tilt- oder Tilt-Shift-Objek­ti­ven rea­li­sie­ren, die die Schär­fen­ebe­ne so aus der Abbil­dungs­ebe­ne dre­hen, dass […]

Aegidientorplatz mit simuliertem Miniatureffekt, Hannover, 2010





Kreuzung Salzburger/Adolf-Ey-/Mainzer/Wolfstraße, Hannover, 2016
Eine Stra­ßen­kreu­zung in Wald­hau­sen. In die­sem Bereich sind Stra­ßen­bau­ar­bei­ten geplant, des­halb habe ich hier 2016 Fotos gemacht. Die Rad­weg­füh­rung ist hier dahin­ge­hend „inter­es­sant”, als dass die Fort­füh­rung des Rad­we­ges in Bild­rich­tung nicht neben der Stra­ße, son­dern – im Hin­ter­grund zu sehen – am Bahn­damm ent­lang­führt. Geneig­te Rad­fah­rer müs­sen die Kreu­zung […]

Kreuzung Salzburger/Adolf-Ey-/Mainzer/Wolfstraße, Hannover, 2016


Wassertropfen an Wasserhahn, Hannover, 2005
Ein Foto aus dem Bereich „phy­si­ka­li­sche Expe­ri­men­te”. Zu sehen ist der Was­ser­hahn mei­ner dama­li­gen Woh­nung mit einem Was­ser­trop­fen, der gera­de dabei ist, sich abzu­lö­sen. Die hohe Ober­flä­chen­span­nung „zieht” das Was­ser in die Län­ge. Schon damals – vor immer­hin zwölf Jah­ren – war für sol­che Fotos nur eine durch­schnitt­li­che Aus­stat­tung nötig. […]

Wassertropfen an Wasserhahn, Hannover, 2005





Campi Qui Pugui, Kleines Fest, Hannover, 2015
Beim Klei­nen Fest im Gro­ßen Gar­ten wird die Inter­ak­ti­on zwi­schen Besu­chern und Künst­lern groß geschrie­ben. Das gilt ins­be­son­de­re für die soge­nann­ten „Wal­king Acts”, die sich den gan­zen Abend durch den Park bewe­gen. Hier sind es „Cam­pi Qui Pugui (CQP)”, die unter dem Titel „Ach­tung, Ach­tung” den Foto­gra­fen­spieß umdre­hen und die […]

Campi Qui Pugui, Kleines Fest, Hannover, 2015




Wasser, Hannover, 2005
Mit mei­ner damals noch recht neu­en Canon-Power­shot-Kame­ra habe ich die­se Auf­nah­me eines sich von einem Was­ser­hahn lösen­den Was­ser­trop­fens gemacht. Das Bild ist nicht nach­ge­ar­bei­tet oder zusam­men­ge­setzt, es han­delt sich viel­mehr tat­säch­lich um einen ein­zel­nen Was­ser­trop­fen, den ich mit einer sehr kur­zen Belich­tungs­zeit (1/1250 Sekun­de) auf­ge­nom­men habe.

Wasser, Hannover, 2005



Stichkanal Linden und Schleuse zum Lindener Hafen vom Wasserstadtgelände aus gesehen, Hannover, 2014
Von den obe­ren Stock­wer­ken der frü­he­ren Con­ti-Gebäu­de auf der zukünf­ti­gen Was­ser­stadt aus ein Blick auf den Zweig­ka­nal Lin­den und das dar­an anschlie­ßen­de Bas­sin des Lin­de­ner Hafens. Die Schleu­sen­an­la­ge in der Bild­mit­te quert eine Stadt­bahn der Linie 10, die hier seit 1994 ent­lang fährt. Die Brach­flä­che auf der lin­ken Bild­sei­te gehört […]

Stichkanal Linden und Schleuse zum Lindener Hafen vom Wasserstadtgelände aus gesehen, Hannover, 2014



Baugebiet Gartenbauschule, Hannover-Ahlem, 2011
Ein unschein­ba­res, gleich­wohl mehr­fach his­to­ri­sches Bild. Im Vor­der­grund ist das Gelän­de der ehe­ma­li­gen Gar­ten­bau­schu­le zu sehen, auf dem zu die­sem Zeit­punkt bereits Bau­fel­der abge­steckt waren. Heu­te steht hier Wohn­be­bau­ung. Und im Hin­ter­grund sind mitt­ler­wei­le abge­ris­se­ne Indus­trie­bau­ten der alten Con­ti-Bra­che zu sehen, auf der in den nächs­ten Jah­ren das Neu­bau­ge­biet „Was­ser­stadt” […]

Baugebiet Gartenbauschule, Hannover-Ahlem, 2011


Leine von der Schlossstraße aus gesehen, Hannover, 2017
Die „Keim­zel­le” Han­no­vers in einem sehr aktu­el­len Foto. Das Bild durch­fließt die Lei­ne. Links vorn ist der frisch reno­vier­te Bereich nörd­lich der Schloss­stra­ße zu sehen, dahin­ter das Leib­nizu­fer und die Nanas. In der Bild­mit­te fin­det sich die Mar­tin-Neuf­fer-Brü­cke, rechts davon der Gebäu­de­rie­gel aus altem Mar­stall­ge­bäu­de, Volks­hoch­schu­le und der noch nicht […]

Leine von der Schlossstraße aus gesehen, Hannover, 2017


Ludwig-Erhard-Straße vom Michel aus gesehen, Hamburg, 2003
Ein mitt­ler­wei­le fast 14 Jah­re altes Foto, das den­noch eine gewis­se Zeit­lo­sig­keit hat. Die durch das Bild gehen­de Stra­ßen­ach­se wur­de bereits Anfang des 20. Jahr­hun­derts ange­dacht, als „Ost-West-Stra­ße” aber erst nach dem 2. Welt­krieg rea­li­siert. Der hier zu sehen­de Abschnitt hieß zum Zeit­punkt der Auf­nah­me bereits seit 12 Jah­ren „Lud­wig-Erhard-Stra­ße”. […]

Ludwig-Erhard-Straße vom Michel aus gesehen, Hamburg, 2003