Campi Qui Pugui, Kleines Fest, Hannover, 2015


Campi Qui Pugui, Kleines Fest, Hannover, 2015

Cam­pi Qui Pugui, Klei­nes Fest, Han­no­ver, 2015

Beim Klei­nen Fest im Gro­ßen Gar­ten wird die Inter­ak­ti­on zwi­schen Besu­chern und Künst­lern groß geschrie­ben. Das gilt ins­be­son­de­re für die soge­nann­ten „Wal­king Acts”, die sich den gan­zen Abend durch den Park bewe­gen. Hier sind es „Cam­pi Qui Pugui (CQP)”, die unter dem Titel „Ach­tung, Ach­tung” den Foto­gra­fen­spieß umdre­hen und die Besu­cher mit deren Han­dys und Kame­ras ablich­ten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.