10 Jah­re Dipl.-Math. 4


Damit ich es nicht vergesse: Vor genau 10 Jahren, am 1999-07-22, habe ich meine letzte Diplomprüfung erfolgreich abgelegt. Seit zehn Jahren bin ich jetzt also schon kein Student mehr. Als zeitgeschichtliches Dokument hier meine E-Mail, die ich damals kurz nach der Prüfung an Freunde und Bekannte schickte (in der Familie hatte noch niemand dieses „Internet“…):


Hallo allerseits,
[Adressaten befinden sich im BCC-Feld (=unsichtbare Kopie), deshalb siehst du nur mich als Empfänger. Die eMail geht aber an viele Leute gleichzeitig.]

habe soeben meine letzte mündliche Diplomprüfung erfolgreich hinter mich gebracht. Bin also demnächst wirklich und wahrhaftig mit einem akademischen Titel versehen. 🙂

Ciao, Dirk


Dirk Hillbrecht, Hannover – City of the Expo 2000, Germany
dirk@hillbrecht.de – http://www.hillbrecht.de
I don’t speak for anyone else but me, myself, and I.
„Windows kann abstürzen“ – Heise Newsticker, 2.3.1999

Ja, das waren noch Zeiten. Da musste man den Empfängern noch erklären, was es mit „BCC“ auf sich hat. Heute muss man Angst haben, dass eine E-Mail wegen sowas im Spamfilter landet. Man beachte auch die Usenet-kompatible Signatur mit neckischem Spruch, coolem Zitat und dezentem Hinweis auf damals noch in der Zukunft liegende Großveranstaltung in Hannover, deren Überreste seit nunmehr fast neun Jahren im Südosten des Stadtgebiets vor sich hin rotten. Der eigentliche Inhalt dagegen ist eher kurz gehalten. Ich erinnere mich, dass ich die Prüfung, es war „Informatik“, mit der Note 1,7 abgeschlossen habe und mein Diplom die Gesamtnote „Gut“ hat. Interessiert hat sich dafür seit meinem Abschluss aber keiner. Trotzdem – war schon sinnvoll, das Studium abzuschließen und nicht irgendwann mittendrin abzubrechen und ohne Abschluss in die Wirtschaft zu gehen, wie einige Kommilitonen das damals in den wilden 1990er Jahren gemacht haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “10 Jah­re Dipl.-Math.