Klei­nes Fest im Gro­ßen Gar­ten, Black Blues Bro­thers, Han­no­ver, 2015


Kleines Fest im Großen Garten, Black Blues Brothers, Hannover, 2015

Klei­nes Fest im Gro­ßen Gar­ten, Black Blues Bro­thers, Han­no­ver, 2015

Ei­ner der Hö­he­punk­te des han­no­ver­schen Kul­tur­jah­res ist si­cher­lich das „Klei­ne Fest im Gro­ßen Gar­ten“, bei dem die Ba­rock­gar­ten­an­la­gen Büh­ne für et­li­che Klein­künst­ler wer­den. Hier im Bild die Black Blues Bro­thers. Der Jun­ge Mann in der Mit­te dürf­te hier ge­ra­de so 200-250 kg stem­men, was den nicht völ­lig ent­spann­ten Ge­sichts­aus­druck er­klärt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.