Lin­kes Elb­ufer und Ca­rola­b­rü­cke von der Au­gus­tus­brü­cke, Dres­den, 2011


Linkes Elbufer und Carolabrücke von der Augustusbrücke, Dresden, 2011

Lin­kes Elb­ufer und Ca­rola­b­rü­cke von der Au­gus­tus­brü­cke, Dres­den, 2011

Die El­be fließt mit­ten durch Dres­den di­rekt an der Alt­stadt vor­bei. Die­ses Fo­to ist an ei­nem frü­hen Abend im No­vem­ber ent­stan­den und blickt Rich­tung Os­ten von der Au­gus­tus­brü­cke auf die El­be. Rechts auf dem Bild sind die Brühl­schen Ter­ras­sen und die Hoch­schu­le für Bil­den­de Küns­te zu se­hen. Im Bild­hin­ter­grund quert die Ca­rola­b­rü­cke die El­be.

Ich hat­te zu dem Zeit­punkt zwar schon ei­ne Spie­gel­re­flex­ka­me­ra, trotz­dem ist die­ses Bild mit ei­ner Be­lich­tungs­zeit von 1/2 Se­kun­de und so­mit na­tür­li­ch auf ei­nem Sta­tiv ent­stan­den. Heu­te wür­de ich wohl die Blen­de der grö­ße­ren Tie­fen­schär­fe we­gen eher klei­ner als die hier ge­wähl­te Öff­nung 1/3,5 ma­chen und da­für auch meh­re­re Se­kun­den Be­lich­tungs­zeit in Kauf neh­men.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.