Archiv für den Tag: 2010-02-28


3
Am Diens­tag wird das Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt sein Urteil in Sachen Vor­rats­da­ten­spei­che­rung spre­chen und der Prä­si­dent hat – rau­nend wie ein „Lost”-Trailer – schon ein „Urteil mit Bedeu­tung für ganz Euro­pa” ange­kün­digt. Die CDU-FDP-Koali­ti­on hin­ge­gen wagt einen aben­teu­er­li­chen Spa­gat zwi­schen der Inkraft­set­zung eines par­la­men­ta­risch beschlos­se­nen Geset­zes und einer Anwei­sung an die betrof­fe­ne […]

Vorratsdaten, Zensurgesetze und Nacktnasenwombats