Haltestelle Aegidientorplatz, Hannover, 1998

Haltestelle Aegidientorplatz, Hannover, 1998


Haltestelle Aegidientorplatz, Hannover, 1998

Hal­te­stel­le Aegi­dien­tor­platz, Han­no­ver, 1998

Gut 21 Jah­re alt ist die­ses Bild, das den Schiff­gra­ben von der Ein­mün­dung der Mari­en­stra­ße aus zeigt. Nur wenig erin­nert heu­te noch an die­sen Blick. Die ange­ros­te­te Hoch­stra­ße für den Auto­ver­kehr zwi­schen Schiff­gra­ben und Fried­richs­wall wur­de kurz nach die­sem Foto abge­ris­sen. Die Stra­ßen­bahn­hal­te­stel­le, frü­her Durch­gangs­sta­ti­on für 5 Lini­en, wur­de kom­plett umge­baut und 1999 mit einem Mit­tel­hoch­bahn­steig als End­sta­ti­on wie­der­eröff­net. Seit 2017 ist auch das wie­der Geschich­te und das still­ge­leg­te Hoch­bahn­stei­gare­al war­tet auf einen neu­er­li­chen Umbau. Aber davon konn­te man damals noch nichts ahnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.