Eiskunst im finnischen Weihnachtsdorf, Hannover, 2004

Eiskunst im finnischen Weihnachtsdorf, Hannover, 2004


Eiskunst im finnischen Weihnachtsdorf, Hannover, 2004

Eis­kunst im fin­ni­schen Weih­nachts­dorf, Han­no­ver, 2004

Das fin­ni­sche Weih­nachts­dorf am Ball­hof ist ja eine Insti­tu­ti­on auf dem han­no­ver­schen Weih­nachts­markt. 2004 war dort ein Eis­künst­ler mit dabei, der die­se Skulp­tu­ren geschaf­fen hat. Übri­gens war es damals gar nicht so ein­fach, sol­che Fotos zu machen – jeden­falls mit mei­ner Aus­stat­tung. Ich hat­te sei­ner­zeit eine 5‑Me­ga­pi­xel-Kom­pakt­ka­me­ra der leicht geho­be­nen Klas­se. Damit hat­te ich manu­ell fokus­siert und dann 1/25 Sekun­den belich­tet. Da die­se Tech­nik ohne opti­sche Bild­sta­bi­litsa­to­ren aus­kom­men muss­te, habe ich höchst­wahr­schein­lich mit einem klei­nen Sta­tiv gear­bei­tet.

Heu­te geht sowas mit viel­fa­cher Auf­lö­sung und opti­scher Sta­bi­li­sie­rung pro­blem­los „aus frei­er Hand”. Bei sol­chen Fotos mer­ke ich dann auch immer wie­der, wie sehr sich die Tech­nik in den Jah­ren dann doch wei­ter­ent­wi­ckelt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.