Spam, Spam, Spam, Wonderful Spam…


Etwa seit Him­mel­fahrt ersau­fe ich gera­de­zu in Spam. Im Zeit­raum 23.5.2007, 9:00 Uhr bis 23.5.2007, 21:00 Uhr hat Spa­m­As­sas­sin geschla­ge­ne 125 Spam-Mails durch­ge­las­sen – und das trotz stän­di­gen Trai­nings. Selbst der nach­ge­schal­te­te Mozil­la-Spam­fil­ter hat noch über 30 Spams nicht erkannt. Durch Nach­trai­nie­ren hab’ ich das jetzt so halb­wegs wie­der im Griff, aber so lang­sam wird die Gren­ze zwi­schen „ner­vig” und „beein­träch­ti­gend” über­schrit­ten.

Ins­ge­samt dürf­te die Gesamt­spam­men­ge auf mei­nem Account mitt­ler­wei­le 1000 pro Tag über­schrit­ten haben. Noch ste­cken unse­re E-Mail-Ser­ver das zwar weg – aber lan­ge kann das nicht mehr so wei­ter gehen…

Im Blog ist’s dafür, seit­dem ich Akis­met benut­ze, gera­de­zu himm­lisch spam­frei gewor­den.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.